Besuche das ÖIZ

Regelungen für Besuchergruppen im Österreichischen Imkereizentrum

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Vorstand des OÖ  Landesverbandes freuen sich immer über Ihren Besuch im Österreichischen Imkereizentrum.

 

Die ständig steigende Nachfrage nach Betriebsführungen im  Imkereizentrum führt aber dazu, dass wir aus Kostengründen,  ab 1. August 2018 für Besuchergruppen, Delegationen usw. (Nichtmitglieder des OÖ Landesverbandes) ausnahmslos einen Unkostenbeitrag von € 150.- pro geführter Gruppe in Rechnung stellen müssen. Max. Teilnehmer pro Gruppe: 20 Personen.

 

Besuchergruppen von Imkervereinen (Mitglieder des OÖ Landesverbandes) sind von dieser Regelung nicht betroffen und haben die Möglichkeit,  das Imkereizentrum gegen Voranmeldung (mind. 14 Tage vorher) weiterhin kostenlos zu besichtigen.

 

Weiters möchten wir darauf hinweisen, dass auf Grund gesetzlicher Bestimmungen eine Besichtigung des Labors, des Schleuderraumes, der Honigabfüllung und des Honiglagers nicht möglich ist.

 

Auf Grund von Kurs- und Schulungstätigkeiten, die das ganze Jahr über im Hause stattfinden, kann es auch vorkommen, dass gewünschte Besichtigungstermine von uns nicht angenommen werden können, damit eine störungsfreie Kursabwicklung gewährleistet ist.

 Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

 

Für den Vorstand

Johann Gaisberger, Präsident des OÖ Landesverbandes für Bienenzucht

 

Weitere Informationen bzw. Anmeldungen zum Besuch des Österreichischen Imkereizentrum bitte an Frau Maria Schipke, 0732/ 732070-16 oder m.schipke@imkereizentrum.at richten. Herzlichen Dank.